januar 2021

Kalt, Verschneit, Langsam

Hey Januar! Du warst so ziemlich das komplette Gegenteil vom Januar 2020.

Im Januar 2020 war ich so oft feiern, fast jedes Wochenende in Berlin unterwegs, hab oft gedatet und mein Leben wirklich in vollsten Zügen (Ha - Wortwitz ;) genossen. Der Januar 2021 hingegen war ruhig, langsam, trotzdem schön, aber eben komplett anders. Wir starteten direkt mit einem harten Lockdown ins neue Jahr, alle Geschäfte, Restaurants, Fitnessstudios, Kinos, Theaters sind weiterhin geschlossen, es gibt nächtliche Ausgangssperren, einen eingeschränkten Bewegungsradius und man darf sich nur mit einer Person treffen.

Im Januar 2020 kam das Thema Corona auch zum ersten mal in den nachrichten auf und dennoch schien alles so verdammt weit weg zu sein. Ich weiss noch, dass ich das thema anfangs null ernst genommen hab.

Schon seit einer ganzen Weile fühlt sich das Thema verdammt ernst an. Auch wenn ich eine Person bin, die viel Zeit für sich braucht, bin ich mittlerweile so verdammt emotional unausgeglichen und hoffe einfach, dass sich das Thema dieses Jahr etwas normalisiert. Immerhin starten so langsam die Impfungen.

Corona,

Leipzig

please just go away!

Januar 2021

Auch wenn es eine schwierige Zeit ist, um motiviert in ein neues Jahr zu starten, gab es dennoch schon viele schöne Momente.

Schnee und noch mehr Schnee.

Im Januar hat es für Leipziger Verhältnisse super viel geschneit.

Deshalb konnte ich dieses Jahr schon einige Schneeshootings umsetzen und mag die Ergebnisse echt gern.

3.

2.

1.

Es fühlt sich endlich mal wieder an wie ein richtiger Winter aus Kindheitstagen!

Morgens aufwachen und schneebedeckte Dächer sehen.

Favorite Photo of the month

Silent Winter

January Sundown

Auf der Fensterbank lesen und die Schneeflocken beobachten. Nach dem Mittag rausgehen und den Schnee unter den Füßen knirschen hören. Danach eine heiße Schokolade trinken. Das sind Momente, für die ich im Januar unglaublich dankbar war.

Palmengarten

Pittlerwerke Leipzig

Random Facts

Gelesen?

Passiert:

Im Januar habe ich es geschafft, mal wieder ein Buch durchzulesen und zwar "Es ist okay" von Angela Doe. Das Buch meiner Influencerkollegin habe ich mir zu Weihnachten gewünscht und es hat mich oft gefesselt. Ich hab mich oft wiedererkannt und verstanden gefühlt. Echt schön. Auf dem warmen Fensterbrett sitzen, Schneeflocken beobachten und zu lesen hat diesen Monat zu meinen Lieblingsmomenten gehört.

- President Biden wird als Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt und Kamala Harris - als erste Schwarze & erste Frau Vice President - Finally!

- ich lerne russisch und tu mich schon beim Alphabet schwer - Добрый день!

- laut dem 16 Personalities Test bin ich ein Campaigner bzw. Aktivist - ENFP-T Persönlichkeit (kontaktfreudig, intuitiv, emotional, spontan)

Songs of the month?

Geschaut?

- Youth - Daughter

- You're the One - The Vogues

- Giants - Dermot Kennedy

Im Januar haben wir für meine Verhältnisse ziemlich viel TV geschaut.

- Death to 2020

- 100 Dinge - ganz schön, würde ich weiter empfehlen

- Ziemlich beste Freunde - dachte ich mag diese Art von Filmen nicht, wurde vom Gegenteil überzeugt!

- How to get away with murder - auch hier war ich vorerst skeptisch, jetzt bin ich süchtig

- Bridgerton - wir haben nur den Anfang geschaut, aber ich mochte die Machart null, also echt so überhaupt nicht.

Paul Schmidt

Winterspaziergänge

Und ich unterwegs für 599 Media

Hauptbeschäftigung im januar '21

Auch wenn der Januar so ganz anders war als der letzte, geh ich fest davon aus, dass er genau so war, wie er sein sollte. Vielleicht habe ich genau jetzt diese Ruhe gebraucht, vielleicht tanke ich genau jetzt Kraft für das restliche Jahr. Denn fest steht: Ich habe viel vor. Der Januar hat mich wieder einmal gelehrt, die kleinen Momente und das Hier und Jetzt mehr wertzuschätzen.

Ich bin gespannt was der Februar mit sich bringt!

 

Chapter 1/12 ✔️

SHARE THIS STORY
COMMENTS
EXPAND

I came across your homepage totay and really am impressed! Love your pictures, your style – great framing, composition, gorgeous colors and, well, actual story telling art. Awesome 🙂
Keep at it, be safe, happy & healthy.
Cheers, Janosch =)

ADD A COMMENT